Campingplatz

Aus KyllburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Campingplatz in Kyllburg wurde am 23. Juli 1967 feierlich eingeweiht.

Hier fehlen noch alle wichtigen Informationen.

Von 2009 bis Ende 2016 war der Niederländer Roger Diederen Pächter des Campingplatzes. Seit Anfang 2017 betreiben Roy Betten und Mèlani Bakker, die ebenfalls aus aus den Niederlanden stammen, den Campingplatz unter dem Namen „Camp Kyllburg“.