Einweihung Rasenplatz

Aus KyllburgWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Am Wochenende von 28. bis zum 30 Juli 2006 wurde der neue Rasenplatz auf der Sportanlage in Kyllburg im Rahmen eines Sportfestes eingeweiht. Vorausgegangen war eine Spendensammelaktion des Sportvereins um den Eigenanteil für den Rasenplatz zu finanzieren.

Programm

Freitag, 28. Juli 2006

  • 16.00 Uhr Jugend-Fußballspiel Bambini
  • 16.30 Uhr Jugend-Fußballspiel F-Jugend
  • 17.30 Uhr AH Kyllburg – AH Neidenbach
  • 18.45 Uhr AH Badem – AH Neunkirchen/Steinborn
  • 20.00 Uhr SG Kyllburg/Badem/Gindorf II – SG Bruch/Gladbach I

Samstag, 29. Juli 2006

  • 11.00 Uhr Kinder-Sportfest
  • 13.30 Uhr SG Kyllburg/Badem/Gindorf I – TuS Mayen (Rheinlandliga Oberliga Südwest)
  • 15.15 Uhr Jugend-Fußballspiel E-Jugend
  • 17.30 Uhr SV Eintracht Trier 05 – F.C. Swift Hesperange (Oberliga Südwest Nationaldivision Luxemburg)
  • 19.30 Uhr AH Malberg – AH Waxweiler
  • Ab 20.00 Uhr Live-Musik mit Freaky Voices: Frank Rohles (Gitarrist des original Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln) und Marco Lehnertz (Keyboard, Vocals und Percussion in der bekannten Cover-Band Chock-A-Block)

Sonntag, 30. Juli 2006

  • 10.30 Uhr Offizielle Einweihung mit Einsegnung der Sportanlage, begleitet vom Musikverein Kyllburg
  • 12.30 Uhr Jugend-Fußballspiel B-Jugend
  • 13.45 Uhr Jugend-Fußballspiel D-Jugend
  • 15.00 Uhr Leichtathletik: Herren und Damenlauf
  • 17.00 Uhr TuS Koblenz – Borussia Mönchengladbach II (2. Bundesliga Regionalliga Nord)

Das Spiel wurde geleitet vom FIFA-Schiedsrichter Herbert Fandel.
Anschließend Funk, Soul, Blues, Swing und Latin mit der Band minor7

...außerdem am Wochenende

Torwandschießen, Der Superschuss, Kinderschminken, Tombola, Foto-Quiz, Foto-Ausstellung, Hüpfburg, Ballonfahrt, Fallschirmspringen, Mittagsmenu sowie Kaffee und Kuchen am Samstag und Sonntag.