Ernst Heinrich von Dechen

Aus KyllburgWiki
Version vom 10. Dezember 2015, 19:14 Uhr von Dussy (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „mini|Ernst Heinrich Carl von Dechen '''Ernst Heinrich Carl von Dechen''', genannt Heinrich, (* 25. März 1800 in B…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ernst Heinrich Carl von Dechen

Ernst Heinrich Carl von Dechen, genannt Heinrich, (* 25. März 1800 in Berlin; † 15. Februar 1889 in Bonn) war ein Professor für Bergbaukunde, Geologe und Erfinder.

Wegen seiner Verdienste als Berater beim Bau der Eifelbahn wurde deren Tunnel bei Kyllburg Dechen-Tunnel benannt.