Hanswurst

Aus KyllburgWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2013 Karnevalsumzug - Hanswurst André Freres

Der Hanswurst ist eine Figur aus dem Kyllburger Karneval. Er gehört neben dem Freiherrn von Schawen und dem Schwarzen zur sogenannten Schawensmannschaft.

Der Hanswurst tritt in einem rot-weiß-karierten Kostüm mit Schellenmütze auf. Seine Attribute sind ein Reisigbesen und die Schriftrolle mit der Proklamation. Der Hanswurst bewegt sich meist springend und besenschwenkend durch die Gegend.

Die Hauptaufgabe des Hanswurstes ist es die Proklamation zu jedem sich bietenden Anlass vorzutragen. Während des Umzuges am Karnevalssonntag springt er mehrfach die komplette Zugstrecke entlang und versucht die Gruppen zusammen zu halten.

Wenn der Hanswurst vorgestellt wird, dann fallen häufig die Worte: "Er ist zur persönlichen Belustigung des Freiherrn von Schawen da..." Der Hanswurst bildet mit seinen überschwänglichen Gesten und seiner lauten Stimme einen perfekten Gegenpol zum mimiklosen, schweigenden und gemütlich schreitenden Schwarzen.

Die bisherigen Hanswürste

Dieser Abschnitt ist noch sehr lückenhaft. Wer Aufklärung leisten kann ist herzlich dazu eingeladen.

1957-1958(?) 1959 (?) 1966 (?) (?)
Arnold Boltz unbekannt unbekannt Robert Heinz unbekannt unbekannt
1969 1970 1972 1976 1977-1980 1981-1983
Theo Kemen unbekannt Uwe Hennig Michael Rütt Peter Schon Karl-Heinz Uhrmacher
1984/1986-1988 1985 1989-1991 1992-2003 2004 2005-2018
Reinhold Uhrmacher Arno Rütz Markus Hartwig Frank Schmitt Michael Schwickerath André Freres
seit 2019
Niklas Weber