Kuno

Aus KyllburgWiki
Version vom 1. August 2013, 07:52 Uhr von Dussy (Diskussion | Beiträge) (1 Version)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Legende nach war Kuno ein gefürteter Raubritter, der auf der Burg Malberg lebte. Ihm konnte nur sein edler Gegenspieler Ritter Schmino von der Kyll-Burg Einhalt gebieten.

Der Geschichte um Ritter Kuno liegt ein im Laufe der Zeit durch falsche Interpretationen aufgetretener Fehler zugrunde. So wurden die Lebensgeschichten vom "edlen" Kreuzritter Cuno von Malberg und dem "Raubritter" Rudolph von Malberg vermischt.