Hotel zur Post

Aus KyllburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gastwirtschaft Marquet um 1890
Gasthaus Witt um 1895
leerstehendes Hotel zur Post im Jahre 2009

Das Hotel zur Post ist ein Hotel in der Bahnhofstraße 30 in Kyllburg. Erbaut wurde es 1871 als Metzgerei und Gaststätte von J. Marquet. Lange Jahre bildete es eine Einheit mit dem später erbauten Hotel Müller und ist mit diesem bis heute über zwei Übergänge verbunden. Am Bahnhof gab es bis zum Ende de Ersten Weltkrieges ein Hotel mit gleichem Namen. Die heutige Ausstattung des Gastraums stammt noch größtenteils von einem Umbau im Jahre 1956. Der jetzige Besitzer führte seit 2012 eine umfassende Renovierung durch, bei der unter anderem die Gästezimmer und die Einliegerwohnung stilecht modernisiert wurden und im Dachgeschoss eine neue Ferienwohnung geschaffen wurde.

2015 machte Christian Hattenrath bei der VOX-Sendung „Mein himmliches Hotel“ mit, bei der die Teilnehmer unter anderem einen Tag im Hotel zur Post verbrachten.

Jahr Name Inhaber
1871 Gastwirtschaft und Metzgerei von J. Marquet Julius Marquet
1894 Gasthaus zum Bahnhof J. Witt
1895 Gasthaus Witt Witt
1910 Gasthaus Wilh. Schwickerath Wilhelm Schwickerath
1920 Hotel zur Post  ?
1951 Hotel zur Post Nikolaus Müller
1961 Hotel zur Post Rudolf Müller
1981 Hotel zur Post M. Jaedicke
1987 Hotel zur Post Fam. Proot
1998 Hotel zur Post Diny van Drie
2009 Hotel zur Post Leerstand
2012 Hotel zur Post Christian Hattenrath