Trafostation Malberger Straße

Aus KyllburgWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Trafostation im Jahre 2008
Die Trafostation im Jahre 2016

Die Trafostation in der Malberger Straße wurde im Jahre 1928 erbaut und diente dazu den hochgespannten Strom (25.000 Volt), der von Etteldorf herangeführt wurde, in nutzbaren 220 Volt Wechselstrom zu wandeln. Das Gebäude wurde 2017 abgerissen.