Konzertabend

Aus KyllburgWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plakat Konzertabend 1974

Der Musikverein Kyllburg veranstaltet jedes Jahr Anfang Januar ein großes Jahreskonzert, den sogenannten Konzertabend (auch Konzert- und Unterhaltungsabend genannt).

Der erste Konzertabend fand laut Vereinsakten am 2. Weihnachtstag 1963 im Hotel Zur Post statt. Danach fehlen weiter Aufzeichnungen. Am 6. Januar 1968 fand dann ein Konzert- und Unterhaltungsabend im Eifeler Hof statt. In den Folgejahren bis 1981 fand der Konzertabend im Gasthaus zur Pinn statt. Seit 1982 findet er in der Turnhalle der Kyllburger Schule statt. 2021 und 2022, dem 100. Jahr nach der Gründung, fiel der Konzertabend im Januar wegen der Corona-Pandemie aus. Das Konzert 2022 wurde im September am Festwochenende nachgeholt.

Programme

1950, 26. Dezember (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Mignonnette (Ouvertüre)
  2. Stille Nacht
  3. O, du fröhliche
  4. Letzte Rose (Trompetensolo Heinrich Wißmann)
  5. Verschmähte Liebe
  6. Die Goldgräber
  7. Die Gauklerin
  8. Alte Kameraden

1951, 26. Dezember (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1952, 6. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1963, 26. Dezember (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1964, 27. Dezember (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1968, 6. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1969, 4. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1970, 10. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Triumph-Marsch
  2. Frei weg
  3. Über den Wellen
  4. Im Zauberwald
  5. San Carlos Marsch
  6. Unter dem Grillenbanner
  7. Mixed Pickles
  8. Schlagerparade im Marschrythmus
  9. In München steht ein Hofbräuhaus
  10. Tiroler Holzhackerbuam
  11. Alte Kameraden

1971, 9. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Alpina Marsch
  2. Besuch bei Offenbach
  3. Verschmähte Liebe
  4. Spanische Musikanten
  5. Unter dem Siegesbanner
  6. Unter dem Grillenbanner
  7. American Patrol
  8. Mixed Pickles
  9. Tiroler Holzhackerbuam
  10. Trompeten Echo
  11. Alte Kameraden

1972, 8. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Laridah Marsch
  2. Besuch bei Offenbach
  3. Über den Wellen
  4. Zum Städtel hinaus
  5. Starparade (Hans Kolditz)
  6. Mixed Pickles
  7. Tiroler Holzhackerbuam
  8. In München steht ein Hofbräuhaus
  9. Trompeten Echo
  10. Alte Kameraden

1973, 13. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Festmarsch Tochter Zion
  2. Sonnige Adria
  3. Suite Populare
  4. Mir sein die Kaiserjäger
  5. Fliegermarsch
  6. Petschauer Polka
  7. Komm gib mir deine Hand
  8. Schöne Mais
  9. Was die Soldaten singen
  10. Alte Kameraden

1974, 12. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Kärntner Liedermarsch
  2. Die Göldgräber
  3. Ein Abend bei Paul Linke
  4. Mir sein die Kaiserjäger
  5. Egerländer Liedermarsch
  6. Böhmischer Wind
  7. Komm gut nach Haus'
  8. Friedericus-Rex

1975, 11. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Jubelklänge (Uebel)
  2. Im Zauberwald
  3. Fürs Herz und Gemüt
  4. Hoch- und Deutschmeister
  5. Tanzen und Singen
  6. Der Posaunen Otto
  7. Komm gut nach Haus
  8. Alte Kameraden

1976, 24. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Festmarsch Tochter Zion
  2. Bella-Vita
  3. Grüße aus Italien (Marschpotpourri)
  4. Hoch- und Deutschmeister
  5. Wanderliederpotpourri
  6. Ruhige Nacht
  7. Im Wald und auf der Heide
  8. Schneewalzer
  9. Wir sind Kinder von der Eger
  10. Olympiade Marsch

1977, 15. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

1978, 7. Januar (Dirigent: Heinrich Wißmann)

  1. Festmarsch Tochter Zion
  2. Marsch König Friedrich der Große
  3. Modern Time
  4. Verschmähte Liebe
  5. Colonel Bogey Marsch
  6. Egerländer Musikantenmarsch
  7. An Kyllburg (Marsch von Heinrich Wißmann)

1992 (Dirigent: Josef Wißmann)

  1. Die Regimentskinder (Marsch)
  2. Waldandacht
  3. Heinzelmännchens Wachtparade
  4. Ein Abend am Meer (Konzertwalzer)
  5. Feuerwehrmarsch
  6. Tenorhornparade
  7. Starparade (Solisten-Medley)
  8. Fuchsgraben (Polka)
  9. Mixed Pickles
  10. Polkazauber
  11. Die alte Garde (Marsch)

2014 (Dirigent: Stefan Gorges)

  1. Präsentiermarsch des Leib-Kürassier-Regiment „Großer Kurfürst“ (Schlesisches) Nr. 1
  2. Reflections of Pop
  3. Pavane in Blue
  4. Moment for Morricone
  5. Hallelujah
  6. King of Brass
  7. Astronautenmarsch
  8. Music
  9. Africa
  10. Unter der Admiralsflagge (Marsch)
  11. Schützenliesel (Polka)
  12. Ein halbes Jahrhundert (Polka)
  13. Alte Kameraden (Marsch)

2015 (Dirigent: Peter Schneider)

  1. Constellation (Konzertmarsch)
  2. Shorewood Overture
  3. Saint Paul’s Cathedral
  4. Der Klarinetten-Muckl (Solisten-Polka)
  5. West Side Story
  6. The Washington Post (Marsch)
  7. Happy
  8. Moment for Morricone
  9. Festival Tropical
  10. Wild Cat Blues (Klarinettensolo)
  11. Waschbrettpolka (Polka)
  12. Alte Kameraden (Marsch)

2016 (Dirigent: Peter Schneider)

  1. Arsenal
  2. Mood Romantic
  3. L‘Amistat
  4. Lead me Home
  5. The Lion King
  6. Marsch der Finnländischen Reiterei
  7. Concerto d'Amore
  8. Nessaja
  9. My Fair Lady
  10. Von Freund zu Freund
  11. Großherzog Friedrich von Baden Marsch

2017 (Dirigent: Peter Schneider)

  1. Hindenburg
  2. Skyfall
  3. Holzgeflüster
  4. Stormy Weather
  5. Backdraft
  6. Triglav
  7. Copacabana
  8. The Lion King
  9. Rosen so rot
  10. Moskauer Nächte

2018 (Dirigent: Peter Schneider)

  1. Arsenal
  2. High Society
  3. Der Notenzauberer
  4. Skyfall
  5. Hindenburg
  6. Concerto d‘Amore
  7. The Lion King
  8. Von Freund zu Freund
  9. Triglav
  10. Katharinen-Polka
  11. Alte Kameraden

2019 (Dirigent: Manuel Spang)

  1. Salemonia
  2. Adele in Concert
  3. Gabriel‘s Oboe
  4. El Barça
  5. Im weißen Rössl
  6. The Saints‘ Hallelujah
  7. Michael!
  8. Kaiserin Sissi
  9. Löffel Polka
  10. Die schönsten Stunden

2020 (Dirigent: Manuel Spang)

  1. Hawaii Five-O
  2. Cinderella's Dance
  3. Music from "How to train your Dragon
  4. Ich gehör nur mir
  5. Defying Gravity
  6. Hinterm Horizont
  7. The Magnificent Seven
  8. Highlights from Robin Hood
  9. Happy
  10. The Lion King
  11. The Bare Necessities
  12. Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten
  13. Beyond the Sea
  14. Im weißen Rössl (nur der Marschteil)
  15. Alte Kameraden