Seit 55 Jahren gibt's die KKG

Aus KyllburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit 55 Jahren gibt's die KKG ist ein Lied der Kirchturmsdohlen. Die Melodie stammt von dem Song „Schenk mir dein Herz“ der Band „De Höhner“. Das Lied wurde erstmals auf der Kappensitzung 2012 gesungen.

Anlass für den Text gab die Ernennung der Echternacher Springprozession zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit, durch die UNESCO im Jahre 2010. Der Text des Liedes weist auf die Besonderheit des Kyllburger Karnevals hin, der mit dem Dreigestirn aus Freiherrn von Schawen, Hanswurst und Schwarzem ein Alleinstellungsmerkmal im rheinischen Karneval hat.

Da das Lied mittlerweile jedes Jahr gesungen wird, ändert sich von Jahr zu Jahr die Anzahl Jahre, die es die KKG schon gibt.

Text

Seit XX Jahren gibt's die KKG.
Darum wird sie dies Jahr zum Weltkulturerbe.
Hanswurst und Mohr - nanenanena -
machen es vor - nanenanenanena!
Nach Kyllburg schaut die ganze Welt
singt: Mier sein erum doa!

1. Der heilge Willibrord, der wird in Echternach an Pfingsten hüpfend nur verehrt.
Und dies ist laut UNESCO besonders Schützenswert!
Der Schoawen hörte dies und legete fristgerecht der UNESCO seine Gründe dar
und sendete der Kommission das Online-Formular.

Seit XX Jahren gibt's die KKG.
Darum gehört auch sie zum Weltkulturerbe.
Mit Schoawen, Funken, Elferrat, ZM!
Hanswurst und Mohr - nanenanena -
machen es vor - nanenanenanena!
Nach Kyllburg schaut die ganze Welt
singt: Mier sein erum doa!

2. Es sitzt kein Prinzenpaar und auch kein Dreigestirn auf dem schönen Narrenthron!
Denn der Schoawen hat bei uns sonst nirgends Tradition.
Ein schwarzer Negerus, mit Pfeife und Tabak, politisch nur bei uns korrekt!
Hanswurst mit seinem Besen kehrt die miese Laune weg.

Ob Echternach, ob Kyllburg, die UNESCO hat kapiert,
wenn Funken hüpfen ist Sankt Willibrord auch ganz gerührt.

Seit XX Jahren gibt's die KKG.
Darum gehört auch sie zum Weltkulturerbe.
Mit Schoawen, Funken, Elferrat, ZM!
Hanswurst und Mohr - nanenanena -
machen es vor - nanenanenanena!
Nach Kyllburg schaut die ganze Welt
singt: Mier sein erum doa!
Hanswurst und Mohr - nanenanena -
machen es vor - nanenanenanena!
Nach Kyllburg schaut die ganze Welt
singt: Mier sein erum doa!