Ehrenbürger

Aus KyllburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Albert Wirth
Peter Weins
Georg Zahnen

Die Zahl der Kyllburger Ehrenbürger ist sehr überschaubar. Lediglich drei Personen haben es bislang geschafft in diesen erlauchten Kreis aufgenommen zu werden.

  • Geistlicher Rat h. C. Albert Wirth, Dechant. Am Tag seines goldenen Priesterjubiläums, dem 19. März 1954, wurde ihm das Ehrenbürgerrecht verliehen.
  • Dr. theol. [[Peter Weins], Generalvikar in Trier. Am 16. Juli 1964 beschloss der Stadtrat einstimmig ihm das Ehrenbürgerrecht zu verleihen. Für seine besonderen Verdienste zur Erhaltung und Wiederaufbau der Kulturdenkmale.
  • Georg Zahnen, Mühlenbesitzer. Am 7. Oktober 1964 beschloss der Stadtrat einstimmig ihm das Ehrenbürgerrecht zu verleihen. Die Verleihung erfolgte in Anerkennung und Würdigung einer lebenslangen ehrenamtlichen Arbeit im Dienst der Allgemeinheit.